Haustiere und Kinder Blogparade

Blogparade zum Thema Kinder und Haustiere

hier geht es zu linichri die diese Blogparade gestartet hat 🙂

  • Habt Ihr Haustiere?

Ja wir haben Haustiere und zwar ganz viele !

  • Wir haben einen ganz lieben Hund
  • 11 Schildkröten die gerade im Winterschlaf sind
  • Barsche + Nachwuchs
  • Meine Söhne haben je ein Aquarium mit Fischen

Hunde Haustier Kinder


  • Was habt ihr für Erfahrungen gemacht

Bis jetzt nur gute Erfahrungen meine Kinder gehen sehr respektvoll mit unseren Tieren um. Sie übernehmen auch Aufgaben wie Füttern oder das Aquarium putzen.

Beide Söhne haben einen grossen Bezug zu unserem Hund. Sie schmusen sehr gerne mit ihm. Er ist fester Bestandteil unserer Familie geworden.Wir könnten uns nicht vorstellen ohne ihn zu leben er bereichert unser Leben. Er bringt uns zum Lachen, er kann Kunststücke und laut schnarchen.

Bei der Auswahl der Rasse haben wir uns aber eingeschränkt. Es sollte ein familienfreundlicher Hund sein.

Wobei mir viele anderen Rassen gefallen haben. Wir haben einen Golden Retriever also ein typischer Familienhund. Er hat ein geduldiges Wesen und ist sehr einfach zu erziehen.

Die typischen Rassen für Familien sind Golden Retriever und Labrador

Die Hauptarbeit mit dem Hund liegt bei mir. Aber das war mir schon vorher bewusst. In kleinere Aufgaben werden meine Kinder aber eingebunden z. B füttern oder ihn bürsten.

Meine Kinder haben gelernt sich auf die Bedürfnisse der Tiere einzustellen und Verantwortung zu übernehmen.


  • hattet ihr als Kinder Haustiere? 

Ja ich hatte Hamster und ein Wellensittich wobei mein Hamster mir im Nachhinein leid tut. Meine Freundin und ich störten ihn meist im Schlaf. Der Hamster meiner Freundin musste sogar Salto auf dem Bett ertragen.

Ich finde es sehr wichtig den Kindern den Umgang mit den Tieren zu erklären. Was haben die Tiere für Bedürfnisse, was gibt man ihnen zu Essen etc. Was ist erlaubt und was nicht.

Zum Thema “Haustiere und Kinder eher nicht “hab ich aber trotzdem etwas zu sagen:

Was mich immer noch erstaunt das so viele Kinder Meerschweinchen halten. Denn eigentlich sind das keine Schmusetiere für Kinder. Diese Tiere würden ich nie für meine Kinder kaufen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield