Grenzen setzen bei Kinder ist wichtig

freche Kinder erziehen

Grenzen setzen bei Kindern wird nach und nach vernachlässigt. Mütter und Väter sind meist ratlos.

            Wie streng oder locker sollte meine Erziehung überhaupt sein ?

Grenzen setzen bei Kinder

Zu viel Strenge finden die meisten Eltern schlecht, das ist auch gut so. Aber ohne unser Eingreifen bzw. Grenzen aufzeigen wird aus unserem Kind ein kleiner Tyrann. Die Erziehung hat sich zu früher grundlegend geändert.Heutzutage gibt es viele Richtungen und Erziehungsstile…deshalb ist es umso schwerer den richtigen Erziehungstil zu finden.

In meiner Ausbildung habe ich einen wichtigen Leitsatz gelernt. ( Ich bin gelernte Erzieherin)

KINDER SIND GRENZENSUCHEND!!!

Das könnt ihr als Eltern wörtlich nehmen. Kinder gehen bis ans äusserste Limit nur um zu schauen. “Wie weit komme ich “Und manche Kinder kommen sehr weit, das tun sie nicht um euch zu ärgern sondern um zu testen. Ja ich weiss liebe Mamis immer dagegen zu halten bzw. allzeit konsequent zu sein ist mega anstrengend. Je nach Alltagssituationen fast unmöglich. Ich gebe zu nach einem anstrengenden Tag bin auch ich nicht immer konsequent.

Wir sind auch nur Menschen!! Der Grundgedanke zählt oder?!


Doch ein paar hilfreiche Tips hab ich für euch :

  • Gute Verhaltensweisen sollten gelobt werden z.B das Kind hat sich alleine angezogen…
  • Schlechte Verhaltensweisen sollten ignoriert werden. Aber nur solche die nicht gefährdent für  das Kind oder andere ist wie z.B schlagen oder fremdes Eigentum zerstören . Hier muss gleich korrigiert werden.
  • Weniger reden ist mehr kennt ihr das ihr redet und redet und euer Kind stellt auf Durchzug. Kurze knappe formulierte Sätze genügen…hilft das nicht mehr dann handelt. Zum Beispiel habt ihr eurem Kind schon 3x gesagt das es den TV abstellen soll,  nehmt doch einfach die Fernbedienung und schaltet aus.

Doch wir und unsere Kinder sind eben keine Roboter die nach Schema F funktionieren, deshalb ist das Gespür für unsere Kinder genauso wichtig  ;-)) Und das haben wir Eltern,wir kennen unsere Kinder am besten…Es gibt so viele verschiedene Wege, eine gute Mutter zu sein. Bei manchen Kindern muss man viel strenger sein als mit anderen Kindern. Es kommt auf den Charakter und das Temperament an.

Regeln für Kinder

Also probiert einfach mal aus. Denkt daran kurze knappe Sätze keine Ausschweifungen. Ich finde aber auch das immer wieder ein wichtiger Punkt vergessen wird zum Thema Erziehung! Nur ein glückliche und zufriedene Mutter kann Regeln vermitteln und gut erziehen. Deshalb denkt auch an euch selber!

Mehr zu diesem Thema “glückliche Mutter” findet ihr hier

Du brauchst doch keine freie Zeit

Wochenbettdepression

Den meisten ist es egal wie es dir geht

Ich hoffe ich konnte euch einbisschen helfen oder euch das Thema näherbringen. 

Liebe Grüsse Emily

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield