Papageien Muffins – einfaches Rezept mit grosser Wirkung

Kindergeburtstag Muffins

 

Papageien Muffins – perfekt für jede Kinderparty

Muffins

Kindergeburtstag Muffins

Wisst ihr was, ich liebe backen und noch lieber probiere ich Neues aus. Das heutige Rezept, das ich vorstelle, ist einfach und schnell gemacht. Dafür hat es  eine grosse Wirkung, eure Kinder werden staunen. Bunte Papageienmuffins perfekt für jeden Kindergeburtstag.

Der Muffinteig ist schnell gemacht für 35 Muffins brauchst du:

3 Tassen Mehl
2 Tassen Zucker
1 Tasse Öl
1 Tasse Milch
2 Päckchen Vanillezucker

1 Päckchen Backpulver.
3 Eier

Lebensmittelfarbe grün und rot

Zubereitung Muffins

Gib alle Zutaten in eine Rührschüssel und verrühre die Zutaten für 5 Minuten. Anschliessend teile den Teig in 3 Portionen auf. Jede Farbe erhält eine separate Schüssel.

1 Teiganteil färbst Du mit der Lebensmittelfarbe rot, den anderen Teil färbst du in grün ein. Die dritte Teigportion wird nicht eingefärbt.

Nun nimmst du einen Teelöffel für jede Farbe und beginnst abwechselnd teelöffelweise die verschieden Farben in die Förmchen zu geben.

Papageien Muffins

Anschliessend backe die Muffins bei ca.170 Grad 40 Minuten lang. Lass die Muffins nach dem Backen auskühlen.

Jetzt ist der Zuckerguss dran 

Du brauchst : Puderzucker und Wasser

Als Variation kannst du auch andere Flüssigkeiten verwenden

  • Orangensaft
  • Zitronensaft
  • Kaffee ( für Erwachsene )

Gib den Puderzucker in eine Schüssel, mit einem Esslöffel gib nach und nach Wasser hinzu, bis ein dickflüssiger Zuckerguss entsteht. Zum Umrühren eignet sich ein Schneebesen oder eine Gabel.

Verteile anschliessend den Zuckerguss gleichmässige auf die Muffins. Jetzt gehts ans Verzieren. Wie ihr sehen könnt, sind meine Papageienmuffins ziemlich mädchenhaft dekoriert. Aber auch Jungs könnt ihr prima damit begeistern. Wählt einfach bunte Zuckerstreusel aus.

Viel Spass beim Backen

eure Emily

Kennst Du schon ?

galaktische Muffins

gesunde Snacks für Schule und Kindergarten

Guss Muffins

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield