Und wann bin ich dran….

 

Unsere Liste ist lang

und haben wir das eine erledigt kommen fünf neue Aufgaben dazu.

was wir nicht alles perfekt machen wollen am Ende des Tages sind wir müde und schlafen um 20 Uhr auf dem Sofa ein.

Früher sind wir um diese Zeit erst einmal warm geworden und zur ersten Party aufgebrochen.Statt High Heels tragen wir Wollsocken und statt einem umwerfenden Kleid einen “vollgekotzten “Trainer.

Ja einbisschen trauere ich der Zeit hinterher aber ich kann es auch gut abhaken. Ich bin seit ich Mutter bin eine Andere geworden.

Meine Schwester würden sagen ein Alien vom anderen Stern.

Für sie bin ich ein komisches Wesen geworden.

Früher habe ich bei Ihnen noch dazu gehört heute werde ich nicht einmal mehr gefragt ob ich mit zum shoppen will ??

Wo ist unser altes Ich nur geblieben? Manchmal krame ich es noch hervor

Manchmal oder meistens bin ich eine Mischung aus alt und neu; -)

Eigentlich gut so oder?  Wie habt ihr euch verändert seit ihr Mutter/ Vater seit?

Über Kommentare und Likes würde ich mich freuen :-))

Ich habe dazu einen guten Artikel gefunden….

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield