Schokoladentafel selber machen und verschenken

Schokoladenreste oder Kuvertüre schmelzen und eigene Schokolade herstellen. Ein tolles Geschenk und Mitbringsel, mit Kindern herstellen.

Ihr kennt das sicher, ihr seid bei einem Geburtstag oder Fest mit euren Kindern eingeladen und möchtet etwas Selbst-gemachtes und Originelles mitbringen.
Eine coole Idee wäre doch, ein einfaches und schnelles DIY Geschenk mit Kindern herzustellen.
EINS DAS EINDRUCK MACHT

🔸Und hier meine Schritt für Schritt Anleitung🔸

Selbstgemachte Schokoladentafel mit Kindern herstellen

Eine selbstgemachte Schokoladetafel kannst du auf zwei Arten herstellen:

1. Variante: Erstelle eine eigene Gussform mit einer Tetraverpackung ( Fruchtsaft oder Eisstee)

Vorteil:

  • günstige Variante um selbstgemachte Schokoladentafeln herzustellen, wenig Anschaffungskosten!

Nachteil:

  •  Die Form lässt sich nicht endlos verwenden

Gussform für selbstgemachte Schokolade

 

 

 

 

 

Variante 2: Verwende eine Silikon Schokoladenform

Vorteil:

  • Die Form lässt sich jederzeit wiederverwenden und verändert ihre Form durch häufiges Verwenden nicht.

Nachteil:

Gussform um eigene Schokolade zu giessen

 

 

 

 

 

 

 

  • Tetrapackverpackung zur Herstellung von selbstgemachten Gussformen. Wie es geht, seht ihr in diesem Video!

Videoanleitung gibts auf Lecker.de

Schritt für Schritt Anleitung für eine selbstgemachte Schokolade


  • 1 Tafel Schokolade am besten in Plastikverpackungen oder Kuvertüre
  • Streusel oder Lebensmittel Glitzerspray
  • Zucker Dekoschrift zum Verzieren
  • gehackte oder ganze Nüsse
  • evtl. Karamellbonbons oder Gummibärchen, Pfefferminz Schokoladenstäbchen
  • Zuckerstreusel wie Sterne
Diese tollen Vorlagen für die Etiketten gibts bei happydings, dort kannst Du Alle downloaden.

Werkzeuge:

  • Fön
  •  Gussform z.B. abgetrennte Tetrapack Schalen  oder Silikon Gussform

 

Anleitung:

Jetzt gehts erst einmal darum, die Schokoladentafel zu schmelzen.

Du kannst sie mit warmer Fönluft anblasen oder im Wassserbad schmelzen.

Schokolade selbermachen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Kinder bevorzugten natürlich die coole Fön Methode, was auch sonst 🙂
Ist die Tafel weich und flüssig, dann schneide über die Ecke der Verpackung auf, und die Schokolade kann kontrolliert rausfliessen.

Ist die flüssige Schoggi in der Form verteilt, dannn gehts weiter mit dem schönsten Teil der ganzen Sache, das Verzieren.

Schokoladentafel verzieren

Selbstgemachte Schokoladentafel

 

 

 

 

 

 

Jetzt gibts keine Grenzen, lass die Fantasie deines Kindes walten.

Meine Kinder stellten sich als kleine Künstler heraus.
Mit Dekoschriften, Goldspray, Zuckerperlen und Nüssen, Raffaelo stellten sie ein sensationelles Geschenk her.

Zutaten für selbstgemachte Schokoladentafel

 

 

 

 

 

 

 

Ein Extra Tipp:
Auf diesem Bild siehst du eine Kuchenreibe und Karamelbonbons.
Reibe einfach ein Karamelbonbon, dabei enstehen kleiner Karamelspäne.
Streue sie über die Schokolade.

Selbst gemachte Schokolade

 

 

 

 

 

Ich gebe zu, ich hab mich auch total anstecken lassen. Auch als Erwachsener macht es riesen Spass. Ich habe mit allem Möglichen experimentiert

So fertig ist dein originelles DIY Geschenk. Jetzt musst du die Schokoladentafel einfach noch verpacken, am besten in Geschenktütchen. 

 

Suchst Du weitere tolle DIY Ideen? Dann schau doch rein bei Geschenke basteln mit Kindern
oder bei

Last Minute Geschenkideen .

Dann findest Du sicher noch weitere DIY Ideen, die dir gefallen.
Hat dir mein Post gefallen? Dann unterstütze mich doch und teile diesen Beitrag auf Facebook, Pinterest oder Twitter (Vielen Dank für deine Unterstützung 😉 )

DIY Schokoladentafel verzieren und verschenken Klick um zu Tweeten
Eure

Familienblogger

4 Kommentare

  1. Liebe Priska,
    herzlichen Dank für die Blumen ;-). Das Fönen war definitiv das Highlight. Das Verzieren hat meinen Kindern aber auch gut gefallen 🙂 lg Emily

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield